Aussteller/Spons.

Folgende Firmen treten als Aussteller der SEE2011 auf:


trennlinie_orange

Die IBM Software Group ist das zweitgrößte Software-Unternehmen der Welt mit Experten in circa 170 Ländern. Konkret gehören zur IBM Software Group die Brands Information Management, Lotus, Rational, Tivoli und WebSphere. Die IBM Software Group ist konsequent auf offene Middleware-Konzepte und Lösungen ausgerichtet und stellt die Konzeption branchenspezifischer Softwarelösungen ins Zentrum.

IBM Rational Software

Rational Software erlaubt Management und komplette Kontrolle über den Kerngeschäftsprozess Software-Entwicklung und bedingt so die optimale Verbindung zwischen Business und IT. Rational bietet integrierte Software-Engineering Best Practices, Werkzeuge und Dienstleistungen: Neben einem individuell anpassbaren Prozessframework umfasst das Produktportfolio integrierte Werkzeuge für Anforderungsmanagement, visuelles Modellieren und Design zur automatisierten Code-Generierung, Qualitätsmanagement, Konfigurations- und Change Management sowie Projekt- und Portfoliomanagement. Diese Tools ermöglichen die Handhabung des gesamten Software-Lebenszyklus und sind Wegbereiter einer SOA-Strategie. Eine offene Entwicklungsplattform, basierend auf Eclipse, optimiert und integriert alle Phasen von Software-Projekten. Diese werden dadurch, ganz im Sinne einer IT-Governance Strategie, planbarer, schneller und erfolgreicher zu führen und führen zu höherer Software-Qualität.

trennlinie_orange


iteratec ist ein unabhängiges Software- und Beratungshaus mit 130 Mitarbeitern und auf die Durchführung von Entwicklungs- und Beratungsprojekten für Großkunden spezialisiert. Neben der Entwicklung von komplexen IT-Systemen bietet iteratec Beratungsleistungen im Bereich Technologie, IT-Management und IT-Strategien an. Ein wichtiger Schwerpunkt dabei ist das Enterprise Architecture Management (EAM). Für dieses Gebiet steht mit iteraplan ein eigenes Werkzeug zur Modellierung von IT-Landschaften zur Verfügung. Wesentlich für die erfolgreiche Durchführung komplexer Projekte ist für iteratec eine ganzheitliche Betrachtung von der Strategie über die Organisation, die Geschäftsprozesse bis hin zur IT-Landschaft und der Betriebsinfrastruktur. Zu den Kunden gehören namhafte Konzerne und Großunternehmen wie BMW, Deutsche Bahn, Deutsche Telekom, Swisslife, E.ON oder Lufthansa. Standorte: München, Frankfurt, Hamburg, Wien.

trennlinie_orange

Mit den Lösungen und Dienstleistungen von Micro Focus für Enterprise Application Modernisation, Testing und Software Management können Unternehmen ihre Anwendungen modernisieren und optimieren. Durch die Integration neuer Technologien oder die Migration auf zeitgemäße Plattformen lassen sich die Kosten der IT dauerhaft reduzieren.

Micro Focus wird im Index der FTSE 250 an der Londoner Börse geführt. Das Unternehmen beschäftigt heute weltweit rund 1.700 Mitarbeiter. Der Hauptsitz ist in Newbury, Großbritannien; Niederlassungen bestehen in Deutschland in Ismaning bei München sowie in Dortmund und Frankfurt. Weitere Informationen unter www.microfocus.com/de.

trennlinie_orange

logo_microsoft

Die Microsoft Deutschland GmbH ist die 1983 gegründete Tochtergesellschaft der Microsoft Corporation/Redmond, U.S.A., des weltweit führenden Herstellers von Standardsoftware, Services und Lösungen. Im Verbund mit rund 33.000 Partnerunternehmen betreut sie Firmen aller Branchen und Größen. Die Developer Platform & Strategy Group der Microsoft Deutschland GmbH informiert Unternehmen über aktuelle und zukünftige Microsoft .NET Software-Technologien. Ziel ist es, gemeinsam diese Technologien für neue Geschäftsmöglichkeiten, innovative Software-Architekturen und -Funktionalitäten weiterzuentwickeln. Offizielle Website unter www.microsoft.de

Microsoft Visual Studio 2010

Microsoft Visual Studio ist ein umfassendes System für Softwareentwicklung für Windows, das Web und die Cloud, sowie für professionelles Application Lifecycle Management (ALM) für Teams jeder Größe. Es umfasst Werkzeuge, Prozesse und Richtlinien mit deren Hilfe alle Beteiligten des gesamten Entwicklungsprozesses ihre individuellen Fähigkeiten besser nutzen und effektiver in Teams zusammenarbeiten können — von der ursprünglichen Idee zu Architektur und Design Ihrer Anwendung, über das Projektmanagement hin zur eigentlichen Programmierung, bis zur Qualitätssicherung und Deployment, sowie der Wartung und zukünftigen Erweiterung. Mit Visual Studio 2010 stellt Microsoft neue Werkzeuge speziell für manuelle Tester und Verantwortliche aus der Qualitätssicherung vor, welche die Zusammenarbeit zwischen Entwicklungsabteilung und Testabteilung grundlegend verbessern und durchgängige Testintegration in die Softwareentwicklung ermöglichen. Offizielle Website unter www.microsoft.de/visualstudio

trennlinie_orange


logo_MID

Das Nürnberger Software- und Beratungshaus MID GmbH ist einer der führenden unabhängigen Anbieter professioneller Softwaremodellierungstools in Europa. Mit der Modellierungsplattform Innovator ermöglicht MID eine durchgängige modellbasierte Lösung von der Geschäftsprozess-, Anforderungs- und Datenmodellierung bis hin zur objektorientierten und technischen Softwareentwicklung. Durch seine konsequente Ausrichtung auf internationale, offene Standards wie die Unified Modeling Language (UML), die Model Driven Architecture (MDA), die Systems Modeling Language (SysML) und SOA Technologien stellt Innovator die Zukunft der Investitionen sicher. Innovator unterstützt das verteilte Arbeiten von Teams durch seine ausgereifte Repository-Technologie und macht damit die Kommunikation im Team effizienter.

Die MID Consultants begleiten Unternehmen aus allen Branchen bei der Systemanalyse mit Hilfe von Modellen, mit Technologie- und Architekturberatung für modellbasierte Applikationsentwicklung, Einführungs- und Projektunterstützung sowie mit individuellen Schulungen und Reviews. Damit bietet MID ihren Kunden methodische Kompetenz gepaart mit langjähriger Projekterfahrung.

trennlinie_orange

Blue Ant: Multi-Projektmanagementsoftware für den Mittelstand
Software und Beratung für das Projektmanagement erhalten Sie bei der proventis GmbH aus einer Hand. Gemeinsam mit Ihnen finden wir die bestmögliche Unterstützung aller Projektbeteiligten, um die Transparenz und die Kommunikation in Ihren Projekten zu erhöhen und die Kosten zu senken.

Über die Berliner proventis GmbH
Der Projektspezialist entwickelt und vertreibt seit zehn Jahren die Multi-Projektmanagementsoftware Blue Ant. Blue Ant ist 100% webbasiert sowie prozessorientiert aufgebaut. Zielgruppe der Software sind kleine und mittelständische Unternehmen mit einer Anwenderzahl von fünf bis 500 Projektbeteiligten. Blue Ant wird derzeit in Deutschland, Österreich, der Schweiz, den Niederlanden sowie in Polen vertrieben.

Was ist Blue Ant?
Blue Ant ist die 100% webbasierte Multi-Projektmanagemensoftware, die Sie in der Planung, Steuerung und Kontrolle Ihrer Projekte unterstützt. Blue Ant wird allein über einen Internetbrowser gesteuert. Diverse Schnittstellen erleichtern die Integration bereits bestehender Software. Klassische und agile Planungsansätze lassen sich in Blue Ant mischen. Es entsteht eine einheitliche Kommunikations- und Informationsplattform, auf der sich Projektleiter und Projektmitarbeiter ebenso selbstverständlich bewegen, wie das Unternehmensmanagement.

trennlinie_orange

TÜViT_Logo

Als Vertrauensvermittler für IT-Sicherheit und IT-Qualität hat sich die TÜV Informationstechnik GmbH (TÜViT) auf die Bewertung, Prüfung und Zertifizierung von IT-Produkten, IT-Systemen und IT-Prozessen sowie der IT-Infrastruktur spezialisiert.
TÜViT unterstützt Sie bei der Überprüfung und Einhaltung von speziellen Anforderungen, Gesetzen und Richtlinien (eCompliance).
Zur Verbesserung der Qualität in IT-Projekten bietet TÜViT die Einrichtung eines Project Management Office (PMO) an. Auf Basis anerkannter Standards wie dem V-Modell XT und PMBoK werden Projektleiter durch Schulung und Coaching unterstützt.
TÜViT ist von Organisationen und Behörden für die Bereiche IT-Sicherheit und IT-Qualität akkreditiert. Dadurch ist die fachliche Kompetenz als Prüf- und Zertifizierungsstelle national und international anerkannt. Regelmäßig stattfindende Audits bestätigen immer wieder den Bestand der Akkreditierungen der TÜViT.
Die TÜV Informationstechnik GmbH ist ein Unternehmen der TÜV NORD Gruppe.

trennlinie_orange

Das Münchner Projekt- und Beratungsunternehmen 4Soft bietet individuelle Beratung in allen Fragen der IT-Strategie und Informationstechnologie. Sein Expertenwissen umfasst neben Software-Entwicklung, SW-Architektur und Modellierung unter anderem Projektmanagement, Controlling sowie die Optimierung von IT-Entwicklungsprozessen. 4Soft ist Projektpartner im Projekt WEIT zur Erarbeitung des V-Modell®XT und war dort insbesondere federführend bei der Entwicklung der Referenzwerkzeuge zum V-Modell®XT. Das Unternehmen ist zudem der Schulungspartner der Bundesakademie der öffentlichen Verwaltung für das V-Modell.

NEWS +++ NEWS +++ NEWS
Proceedings verfügbar
Die Proceedings der SEE2011 sind nun abrufbar. mehr...
Rückblick SEE2011
Mittlerweile zum fünften Mal stellte die Firma 4Soft mehr...
SEE 2011 mit Fokus auf Offenheit
Pressemeldung der BIT zur SEE2011 mehr...
Eröffnungskeynote von Julian Hein, Open Source Business Foundation
Am Beispiel Icinga – einem “Fork” des Open Source Monitoring Projekts Nagios – wird Julian Hein mehr...

Veranstalter:

Veranstalter 4Soft Bundesstelle für Informationstechnik (BIT) TU Clausthal

 

Sponsoren:

Sponsoren microTOOL Capgemini sd&m

 

Medienpartner:

Medienpartner manage it move online