Eröffnungskeynote von Julian Hein, Open Source Business Foundation

Mit Julian Hein, kooptierender Vorstand des OSBF und Geschäftsführer der Netways GmbH konnten die Veranstalter die Eröffnungskeynote in Bezug auf das Schwerpunktthema der Konferenz “Erfolgsfaktor Offenheit” optimal besetzen. Am Beispiel Icinga – einem “Fork” des Open Source Monitoring Projekts Nagios – wird Julian Hein die Hintergründe der Entwicklung des Forks sowie die damit verbundene Erfolgsgeschichte  beleuchten. Darüber hinaus gewährt er Einblicke in die  “Lessons Learned” sowie die Organisation und Best Practices.

NEWS +++ NEWS +++ NEWS
Proceedings verfügbar
Die Proceedings der SEE2011 sind nun abrufbar. mehr...
Rückblick SEE2011
Mittlerweile zum fünften Mal stellte die Firma 4Soft mehr...
SEE 2011 mit Fokus auf Offenheit
Pressemeldung der BIT zur SEE2011 mehr...
Eröffnungskeynote von Julian Hein, Open Source Business Foundation
Am Beispiel Icinga – einem “Fork” des Open Source Monitoring Projekts Nagios – wird Julian Hein mehr...

Veranstalter:

Veranstalter 4Soft Bundesstelle für Informationstechnik (BIT) TU Clausthal

 

Sponsoren:

Sponsoren microTOOL Capgemini sd&m

 

Medienpartner:

Medienpartner manage it move online